Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Tagcloud Suche

Suchergebnisse

Der Bundesrat verabschiedet die Botschaft zum automatischen Informationsaustausch

Montag, 19.06.2017

Der Bundesrat hat die Botschaft zur Einführung des automatischen Informationsaustauschs über Finanzkonten mit 41 Staaten verabschiedet. Die Umsetzung ist für 2018 geplant, erste Daten sollen ab 2019 geliefert werden. weiterlesen

Der Eigenkapitalaufbau soll für Banken erleichtert werden

Mittwoch, 14.06.2017

Um den Eigenkapitalaufbau der Banken anzuregen, will der Bundesrat den negativen Effekt von Too-big-to-fail-Instrumenten auf den Beteiligungsabzug bei der Gewinnsteuer beseitigen. Dem Fiskus gehen damit Hunderte von Millionen... weiterlesen

Die Arbeitgeber bekräftigen ihr Nein zur Vorsorgereform

Montag, 12.06.2017

In einer „Gesamtbeurteilung“ der Reform Altersvorsorge 2020 kommt der SAV zum Schluss, dass diese die Probleme der AHV vergrössere. Damit steige der Druck auf noch mehr Zusatzfinanzierung und eine raschere Erhöhung des... weiterlesen

«Die Analyse der Auszahlung von Ergänzungsleistungen ist wenig stichhaltig»

Montag, 05.06.2017

Der Bezug von Kapital aus der zweiten Säule soll beschränkt werden. Dabei ist diese Beschränkung rein politisch motiviert, sagt Avenir Suisse. Stattdessen müssten die Finanzierungsprobleme für die IV und die Langzeit-Alterspflege... weiterlesen

Der Bundesrat wählt die Arbeitgebervertretung in der Kassenkommission PUBLICA

Mittwoch, 10.05.2017

Der Bundesrat hat die Arbeitgebervertretung des Bundes in der Kassenkommission PUBLICA gewählt. Neu nimmt Bruno Parnisari, Vizedirektor des Bundesamtes für Sozialversicherungen, Einsitz in der Kommission. weiterlesen

Altersvorsorge 2020: «Ohne SP und ohne SP-Basis gibt es keine Altersreform»

Montag, 20.03.2017

Die Mitglieder der SP sollen die Position der Partei zur Altersreform in einer Urabstimmung festlegen. Die SP-Delegiertenversammlung will am 1. April über die Durchführung der Urabstimmung entscheiden. weiterlesen

Die Pensionskassen sind sich über die Kompensation von BVG-Leistungskürzungen uneins

Donnerstag, 23.02.2017

Die Pensionskassen befürworten grösstenteils die Senkung des Umwandlungssatzes auf 6.0%. Einer Kompensation für Leistungskürzungen im BVG durch höhere AHV-Renten oder eine spätere Frühpensionierung stehen sie jedoch skeptisch... weiterlesen

Der Bundesrat will dem Sozialversicherungsbetrug einen Riegel schieben

Mittwoch, 22.02.2017

Mit einer Revision des Sozialversicherungsrechts und einer Verbesserung der gesetzlichen Grundlage will der Bundesrat den Sozialversicherungsmissbrauch eindämmen. Die Sozialversicherungen haben ihre Bemühungen bereits verstärkt. weiterlesen

Der Bundesrat will das Einlegerschutzsystem verbessern

Mittwoch, 15.02.2017

Geht eine Bank in der Schweiz Konkurs, greift das Einlegerschutzsystem. Danach sind privilegierte Einlagen bis zu 100‘000 Franken durch esisuisse gesichert. Dieses System soll nun durch eine Reihe von Massnahmen gestärkt werden. weiterlesen

Altersvorsorge 2020: «Eine kleinere Reform verschiebt den noch bestehenden AHV-Sanierungsbedarf in die Zukunft»

Montag, 12.12.2016

Die Rentenversprechen der AHV übersteigen die künftig erwarteten Einnahmen um rund 1‘000 Milliarden Franken, sagen Experten. Ohne eine tiefgreifende Reform der Altersvorsorge ist unklar, wie die Renten in Zukunft finanziert... weiterlesen

Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.