Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Tagcloud Suche

Suchergebnisse

Die Meinungen der Jungen zur Altersreform-Vorlage sind sehr unterschiedlich

Samstag, 24.06.2017

Wer denkt, die Annahme oder Ablehnung der Reformvorlage «Altersvorsorge 2020» könne auf "Jung gegen Alt" reduziert werden, der irrt. Zu unterschiedlich sind die jeweiligen Positionen, wie die Sendung «Arena» von SRF hervorbrachte. weiterlesen

Pro Senectute beurteilt die «Altersvorsorge 2020» positiv

Freitag, 23.06.2017

Pro Senectute, die grösste Altersorganisation der Schweiz, wertet die Reformvorlage «Altersvorsorge 2020» als positiv. Sie sieht in der Reform einen wichtigen Schritt zur Sicherung der heutigen und zukünftigen Renten. weiterlesen

Ein Drittel der AHV-Renten fliesst ins Ausland

Freitag, 23.06.2017

Viele Rentner zieht es nach der Pensionierung ins Ausland. Auch arbeiten Ausländer in der Schweiz, die später in ihre Heimat zurückkehren. Bis 2030 dürfte der Anteil der ins Ausland ausgerichteten AHV-Renten auf 35% steigen. Die... weiterlesen

Der Städteverband sagt «Ja» zur Vorsorge-Reform

Donnerstag, 22.06.2017

Die Vorlage «Altersvorsorge 2020» sichert die Finanzierung der Altersvorsorge für die nächsten Jahre, sagt der Schweizerische Städteverband. Sie entlaste Städte und Gemeinden zudem bei den Ausgaben für die Ergänzungsleistungen. weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Die Gewerkschafter setzen auf eine Rentengarantie

Freitag, 16.06.2017

Die vom Bundesrat in die Vernehmlassung geschickte Verordnung zeigt auf, wie die Vorsorgereform bei Annahme des Volkes umgesetzt würde. Für Travail.Suisse ist wichtig, dass das Versprechen, keine Renten zu kürzen, eingehalten... weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Der Bundesrat schickt die Verordnung in die Vernehmlassung

Freitag, 16.06.2017

Der Bundesrat hat die Verordnung über die Reform der Altersvorsorge 2020 bereits in die Vernehmlassung geschickt. Diese dauert bis zum 6. Oktober 2017. Stimmt das Volk der Reform am 24. September zu, kann sie somit rechtzeitig... weiterlesen

Die Arbeitgeber bekräftigen ihr Nein zur Vorsorgereform

Montag, 12.06.2017

In einer „Gesamtbeurteilung“ der Reform Altersvorsorge 2020 kommt der SAV zum Schluss, dass diese die Probleme der AHV vergrössere. Damit steige der Druck auf noch mehr Zusatzfinanzierung und eine raschere Erhöhung des... weiterlesen

«Die Analyse der Auszahlung von Ergänzungsleistungen ist wenig stichhaltig»

Montag, 05.06.2017

Der Bezug von Kapital aus der zweiten Säule soll beschränkt werden. Dabei ist diese Beschränkung rein politisch motiviert, sagt Avenir Suisse. Stattdessen müssten die Finanzierungsprobleme für die IV und die Langzeit-Alterspflege... weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Die Wirtschaft stellt sich gegen die Reformvorlage

Dienstag, 09.05.2017

Nach dem Gewerbeverband hat nun auch economiesuisse die Nein-Parole zur Rentenreform beschlossen. Als Hauptsgrund nennt der Wirtschaftsverband den schädlichen AHV-Ausbau, was den Generationenvertrag gefährde. weiterlesen

Sozialversicherungsabkommen mit China tritt Mitte Juni 2017 in Kraft

Dienstag, 18.04.2017

Die parlamentarischen Genehmigungsverfahren für das Abkommen zwischen der Schweiz und China wurden in beiden Staaten abgeschlossen. Es bringt Erleichterungen für Arbeitgebende und Angestellte, die im anderen Staat tätig sind. weiterlesen

Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.