Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Tagcloud Suche

Suchergebnisse

Zahl der BVG-Versicherten im Leistungsprimat nimmt kontinuierlich ab

Dienstag, 21.02.2017

War es 2005 noch jeder Fünfte, der im Leistungsprimat versichert war, sank die Zahl bis 2015 auf jeden Fünfzehnten. Auch die Zahl der Versicherten hat abgenommen. Die Zahl der Rentner ist dagegen angestiegen, ebenso wie die... weiterlesen

Die Schweizerische Bankiervereinigung fordert eine renditeträchtigere Verwaltung der BVG-Vermögen

Dienstag, 14.02.2017

Die politische Diskussion um die Altersvorsorge 2020 vernachlässige die bessere Nutzung des „3. Beitragszahlers“, sagt die SBVg. Um Leistungskürzungen zu vermeiden, sollten die Pensionskassen ihre Anlagestrategien anpassen können. weiterlesen

Viele Pensionskassen scheinen ihre finanzielle Lage zu beschönigen

Montag, 06.02.2017

Um einen Umwandlungssatz von 6.8% im BVG-Obligatorium zu finanzieren, müssten Pensionskassen eine Anlagerendite von jährlich 5% erzielen. Tatsächlich liegt sie bei vielen Kassen weit darunter. Die Kassen weisen indes hohe... weiterlesen

Die Sozialversicherungskennzahlen für 2017 bleiben mehrheitlich gleich

Freitag, 27.01.2017

Bei den Kennzahlen der Schweizer Sozialversicherungen ergeben sich für 2017 nur wenige Änderungen. Das anhaltende Tiefzinsniveau hat in der 2. Säule aber zu einer Senkung der Mindestverzinsung gemäss BVG geführt. weiterlesen

Die Pensionskasse der SBB erzielte 2016 eine ungenügende Anlagerendite

Freitag, 27.01.2017

Die PK SBB erzielte 2016 eine Anlagerendite von 3.4%. Diese liegt über dem Vorjahreswert, doch unter dem schweizerischen Pensionskassendurchschnitt. Als Folge der Anpassung des technischen Zinses reduzierte sich auch der... weiterlesen

Die Pensionskasse BVK erzielte auf den Vorsorgevermögen 2016 eine gute Rendite

Freitag, 27.01.2017

Die BVK erzielte im Geschäftsjahr 2016 eine Gesamtperformance von 5.7%. Dies liegt einerseits an der gut gewählten Anlagestrategie. Die Pensionskasse weist andererseits aber auch sehr tiefe Verwaltungskosten aus. weiterlesen

«Das Weltbild der 1970er Jahre prägt nach wie vor die Gesetzgebung der Schweizer Altersvorsorge»

Freitag, 27.01.2017

Die Reform Altersvorsorge 2020, die sowohl die AHV als auch die berufliche Vorsorge gleichzeitig angeht, orientiert sich zu wenig am erfolgten Wandel der Gesellschaft und der Erwerbsarbeit. Dies führt zu Ungleichbehandlungen,... weiterlesen

Die Pensionskassen durchlebten 2016 ein schwieriges Anlagejahr

Dienstag, 24.01.2017

Schweizer Pensionskassen erzielten im Dezember eine Monatsperformance von durchschnittlich 1.07%. Mit durchschnittlich 3.91% Rendite verbuchten Kassen mit Vermögen über 1 Milliarde Franken 2016 die höchste Jahresrendite. weiterlesen

Die Renditen der Vorsorgevermögen haben sich gegen Ende 2016 erholt

Montag, 16.01.2017

Der Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index hat sich nach anfänglicher Zurückhaltung im 4. Quartal positiv entwickelt. Zum Jahresende notierte er auf einem Allzeithoch. Die Rendite übers Jahr lag Ende 2016 bei 4.06%. weiterlesen

«Die Leistungen des angebotenen Vorsorgeplans müssen den derzeitigen und erwarteten Marktbedingungen entsprechen»

Freitag, 13.01.2017

Die Bilanzen von Schweizer Unternehmen wurden im 4. Quartal 2016 entlastet: Das Verhältnis von Pensionsvermögen zu Pensionsverpflichtungen hat sich verbessert. Für viele Pensionskassen ist die Lage dennoch problematisch. weiterlesen

 
Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.