Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Tagcloud Suche

Suchergebnisse

Das Schweizer Vorsorgesystem bleibt angeschlagen

Mittwoch, 21.12.2016

Der Zustand des schweizerischen Vorsorgesystems hat sich im zweiten und dritten Quartal 2016 verschlechtert. Hauptfaktoren sind die sich beschleunigende Alterung der Gesellschaft sowie der abflauende Immobilienmarkt mit seinen... weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Die Differenzen in der Reformvorlage wurden noch nicht bereinigt

Dienstag, 13.12.2016

Der Ständerat hält an seinen bisherigen Positionen fest; die Senkung des Umwandlungssatzes soll mittels Zuschlag auf AHV-Neurenten kompensiert, der AHV-Fonds aber nicht durch eine mögliche Erhöhung des Rentenalters stabilisiert... weiterlesen

Altersvorsorge 2020: «Eine kleinere Reform verschiebt den noch bestehenden AHV-Sanierungsbedarf in die Zukunft»

Montag, 12.12.2016

Die Rentenversprechen der AHV übersteigen die künftig erwarteten Einnahmen um rund 1‘000 Milliarden Franken, sagen Experten. Ohne eine tiefgreifende Reform der Altersvorsorge ist unklar, wie die Renten in Zukunft finanziert... weiterlesen

Die Ständeratskommission berät über die neue Rechtsform der Ausgleichsfonds der AHV, IV und EO

Mittwoch, 16.11.2016

Die Ständeratskommission für soziale Sicherheit und Gesundheit hat das Ausgleichsfondsgesetz verabschiedet. Die neue Rechtsform erleichtert es den Ausgleichsfonds, Vermögen an den internationalen Finanzmärkten anzulegen. weiterlesen

Kosovaren dürften die AHV künftig auch wieder im Ausland beziehen können

Mittwoch, 16.11.2016

Die Schweiz will Verhandlungen mit Kosovo über ein Sozialversicherungsabkommen aufnehmen. Ein solches würde es kosovarischen Staatsangehörigen erlauben, die Alters- und Invalidenrenten wieder ins Ausland ausbezahlt zu erhalten. weiterlesen

Die Ständeratskommission hält an einem AHV-Rentenzuschlag von 70 Franken fest

Mittwoch, 09.11.2016

Die Beschlüsse, welche die Ständeratskommission zur Reform Altersvorsorge 2020 gefasst hat, sind gesetzt. Sie spricht sich jedoch gegen den Interventionsmechanismus, der zum Referenzalter 67 führen könnte, aus. weiterlesen

Die Hinterlassenen- und Invalidenrenten im BVG werden 2017 nicht angepasst

Montag, 31.10.2016

Die Hinterlassenen- und Invalidenrenten der obligatorischen beruflichen Vorsorge müssen auf den 1. Januar 2017 nicht der Teuerung angepasst werden. Sie werden somit frühestens 2018 oder 2019 erhöht. weiterlesen

Die administrativen Verfahren für die AHV-Versicherung werden ab 2017 geändert

Mittwoch, 26.10.2016

Der Bundesrat will die administrativen Verfahren bei der AHV-Versicherung für Arbeitgeber und Durchführungsstellen erleichtern. Er entlässt die Versicherten aus verschiedenen Pflichten – wodurch diese ihre Rechte fortan... weiterlesen

Zugunsten der Rentner werden jährlich Milliarden umverteilt

Sonntag, 23.10.2016

Die Umverteilung in der 2. Säule gewinnt an Brisanz. Dabei wäre es keine Hexerei, einen versicherungsmathematisch korrekten Rentenumwandlungssatz herzuleiten. Doch das Schweizer Rentensystem gibt das nicht her, sagen... weiterlesen

Über die Pensionierung hinaus zu arbeiten lohnt sich für immer mehr Leute

Samstag, 22.10.2016

Die Finanzierung des Rentensystems ist langfristig unsicher. Das will der Bundesrat mittels Vorsorgereform ändern. So soll u.a. das Rentenalter erhöht werden. Noch bekommt der, der über das ordentliche Pensionsalter hinaus... weiterlesen

 
Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.