Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Tagcloud Suche

Suchergebnisse

Das Risiko einer Schuldenkrise in Italien ist gestiegen

Montag, 05.12.2016

Italiens Bevölkerung hat sich gegen die von der Regierung Renzi initiierte Verfassungsreform ausgesprochen. Die Entscheidung führt zu erneuter politischer Ungewissheit und erhöht die Risiken für die europäische Konjunktur. weiterlesen

Das Anlageumfeld bleibt auch im nächsten Jahr schwierig

Donnerstag, 01.12.2016

Das Weltwirtschaftswachstum dürfte 2017 moderat und regional unterschiedlich ausfallen. Politische Ereignisse könnten zudem Marktturbulenzen auslösen. Anleger tun gut daran, ihr Portfolio breit zu diversifizieren, sagen Experten... weiterlesen

Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank bleibt expansiv

Freitag, 21.10.2016

Die EZB hat entschieden, die Zinsen unverändert zu belassen. Auch an ihren Anleihenkäufen, der quantitaiven Lockerung, ändert sie nichts. Experten erwarten weitere Lockerungsmassnahmen im Dezember 2016. weiterlesen

Die Weltwirtschaft dürfte sich 2017 nur leicht beschleunigen

Dienstag, 18.10.2016

Die Ökonomen der Credit Suisse erwarten im nächsten Jahr ein robustes Weltwirtschaftswachstum, bei leicht steigender Inflation und weiterhin lockerer Geldpolitik. Insbesondere die asiatischen Schwellenländer dürften zulegen. weiterlesen

In den kommenden 20 Jahren werden weltweit etwa 2,1 Billionen US-Dollar vererbt

Freitag, 14.10.2016

Das Gesamtvermögen der Milliardäre ist 2015 nicht weiter angestiegen; es sank vielmehr auf 5,1 Billionen Dollar. Asien brachte dennoch jeden dritten Tag einen neuen Milliardär hervor; die Milliardäre in Europa konnten ihr... weiterlesen

Die Risiken für institutionelle Anleger nehmen zu

Freitag, 07.10.2016

Die expansive Geldpolitik stösst an ihre Grenzen. Der erhoffte Aufschwung bleibt in vielen Ländern aus. Stattdessen belasten Unsicherheitsfaktoren wie Wahlen, Brexit, Chinas Wachstum oder Japans Zukunft die Bonität der Staaten –... weiterlesen

Die Nationalbank führt ihre expansive Geldpolitik fort

Donnerstag, 15.09.2016

Die Schweizerische Nationalbank belässt den Leitzins sowie den Negativzins unverändert. Für die Schweizer Wirtschaft rechnet sie 2016 mit 1.5% Wachstum. weiterlesen

Die Konjunktur im Euroraum hat sich abgeschwächt

Samstag, 03.09.2016

Die Wachstumsdynamik in der Eurozone hat sich im 2. Quartal 2016 merklich verlangsamt. Allerdings ist das 1. Quartal von Sonderfaktoren beeinflusst worden. Auch herrscht Unsicherheit über die Verfassung des italienischen... weiterlesen

«Es gibt eine Vielzahl von Gründen dafür, dass die Zinsen negativ sind»

Montag, 29.08.2016

Was sagt es über den Zustand der Weltwirtschaft aus, wenn man Geld fürs Schuldenmachen bekommt? Die SNB führt dazu u.a. die tiefe Produktivität, die Alterung der Gesellschaft oder die schwache Investitionstätigkeit an. Tun könne... weiterlesen

Die Aktien von Deutsche Bank und Credit Suisse werden aus dem Stoxx Europe 50 gekippt

Montag, 01.08.2016

Nach Veröffentlichung der Resultate des europäischen Bankenstresstests kamen manche Bankaktien weiter unter Druck. Die Aktien von Deutsche Bank und CS werden nun aus dem Stoxx Europe 50 entfernt. Basis ist die Fast-Exit-Regel. weiterlesen

 
Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.