Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Tagcloud Suche

Suchergebnisse

Die Ständeratskommission zeigt sich in den wesentlichen Punkten unnachgiebig

Freitag, 03.03.2017

Die Diskussionen um die Rentenreform führen bisher zu keinem politischen Kompromiss. Die Sozialkommission des Ständerates hält an ihren früheren Beschlüssen fest. weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Der Nationalrat beharrt auf seinen Positionen

Dienstag, 28.02.2017

Der Nationalrat hat sich am Dienstag erneut gegen eine AHV-Zulage von 70 Franken ausgesprochen. Um einen tragfähigen Kompromiss zu finden, fordern Wirtschaftsvertreter nun, dass der Ständerat seine Forderung überdenke. weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Das Volk könnte den Rentenkompromiss des Ständerats ablehnen

Montag, 27.02.2017

Der Ständerat schlägt als Ausgleich zur Senkung des BVG-Umwandlungssatzes eine Erhöhung der AHV-Renten vor. Der Nationalrat lehnt dies mehrheitlich ab. Auch das Volk scheint von einer solchen Kompensation nicht begeistert, wie... weiterlesen

Der Widerstand gegen den AHV-Zuschlag könnte bröckeln

Montag, 27.02.2017

Kernstück des Streits um die „Altersvorsorge 2020“ ist der Ausgleich für die BVG-Umwandlungssatzsenkung. CVP und BDP unterstützen den AHV-Zuschlag. Bürgerliche suchen den Ausgleich über die 2. Säule. Abweichler könnten den... weiterlesen

Die Reform „Altersvorsorge 2020“ steht auf der Kippe

Montag, 27.02.2017

Eine Reform des Schweizer Vorsorgesystems ist dringend nötig. Wegen ungeklärten Finanzierungsfragen und mangelnder Kompromissbereitschaft von Interessenvertretern droht die Reform jedoch zu scheitern, sagen Experten. weiterlesen

Zahl der BVG-Versicherten im Leistungsprimat nimmt kontinuierlich ab

Dienstag, 21.02.2017

War es 2005 noch jeder Fünfte, der im Leistungsprimat versichert war, sank die Zahl bis 2015 auf jeden Fünfzehnten. Auch die Zahl der Versicherten hat abgenommen. Die Zahl der Rentner ist dagegen angestiegen, ebenso wie die... weiterlesen

Die Schweizerische Bankiervereinigung fordert eine renditeträchtigere Verwaltung der BVG-Vermögen

Dienstag, 14.02.2017

Die politische Diskussion um die Altersvorsorge 2020 vernachlässige die bessere Nutzung des „3. Beitragszahlers“, sagt die SBVg. Um Leistungskürzungen zu vermeiden, sollten die Pensionskassen ihre Anlagestrategien anpassen können. weiterlesen

Viele Pensionskassen scheinen ihre finanzielle Lage zu beschönigen

Montag, 06.02.2017

Um einen Umwandlungssatz von 6.8% im BVG-Obligatorium zu finanzieren, müssten Pensionskassen eine Anlagerendite von jährlich 5% erzielen. Tatsächlich liegt sie bei vielen Kassen weit darunter. Die Kassen weisen indes hohe... weiterlesen

Die Sozialversicherungskennzahlen für 2017 bleiben mehrheitlich gleich

Freitag, 27.01.2017

Bei den Kennzahlen der Schweizer Sozialversicherungen ergeben sich für 2017 nur wenige Änderungen. Das anhaltende Tiefzinsniveau hat in der 2. Säule aber zu einer Senkung der Mindestverzinsung gemäss BVG geführt. weiterlesen

Die Pensionskasse der SBB erzielte 2016 eine ungenügende Anlagerendite

Freitag, 27.01.2017

Die PK SBB erzielte 2016 eine Anlagerendite von 3.4%. Diese liegt über dem Vorjahreswert, doch unter dem schweizerischen Pensionskassendurchschnitt. Als Folge der Anpassung des technischen Zinses reduzierte sich auch der... weiterlesen

Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.