Sie befinden sich hier: Startseite » Grundlagen der CH-Vorsorge » Glossar » Glossar Detail

Glossar

Die wichtigsten Begriffe der CH-Vorsorge einfach erklärt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Festgeld

Für Festgeld-Anlagen bezahlen Sie keine Gebühren, Kommissionen und Abgaben, jedoch wird auf dem Zinsertrag 35% Verrechnungssteuer erhoben. Frei wählbarer Anlagebetrag ab CHF 100'000 (Fremdwährungen auf Anfrage) Frei wählbare Laufzeit Zinssatz, welcher sich nach der Laufzeit sowie den jeweiligen Konditionen auf dem Geldmarkt richtet.

Vorteile

  • Attraktiver Zinssatz
  • Frei wählbarer Anlagebetrag ab CHF 100'000.-
  • Erhöhungen und Teilrückzahlungen mit frei wählbaren Beträgen möglich
  • Laufzeit 1 Woche - 12 Monate
  • Hohe Sicherheit

Nachteile
  • Verrechnungssteuer

Bei Anlagen in einem Freizügigkeitskonto wird die Verrechnungssteuer durch die Stiftung zurückgefordert. Diese Dienstleistung wird z.B. durch die Liberty Freizügigkeitsstiftung angeboten.

Vergleich
Der Zinssatz für ein Festgeld in Schweizer Franken ist je nach Laufzeit und Bank unterschiedlich. Mehr unter › Vergleich: Festgeld Zinsen
Für Beträge unter 100'000 Franken bieten die meisten Banken in der Schweiz neben dem klassischen Sparkonto, auch Geldmarkt-Fonds oder Kassenobligationen an.

 
 
Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.