Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Recht & Gesetz » Regulatorisches

Regulatorisches

Der Bundesrat belässt die AHV/IV-Renten für 2018 auf dem aktuellen Stand

Mittwoch, 05.07.2017

Der Bundesrat hat beschlossen, den aktuellen Stand der AHV/IV-Renten per 1. Januar 2018 beizubehalten. Er folgt damit der Empfehlung der Eidg. AHV/IV-Kommission. Die Renten der 1. Säule werden analog der Lohn- und... weiterlesen

Das Pensionierungsalter 65 soll auch für besondere Personalkategorien der Bundesverwaltung gelten

Donnerstag, 29.06.2017

Der Bundesrat will auch jene Mitarbeitenden der Bundesverwaltung mit 65 in Rente schicken, die unter die Verordnung über die Pensionierung von Angehörigen der besonderen Personalkategorien fallen. Heute gehen diese teils schon... weiterlesen

Der Eigenkapitalaufbau soll für Banken erleichtert werden

Mittwoch, 14.06.2017

Um den Eigenkapitalaufbau der Banken anzuregen, will der Bundesrat den negativen Effekt von Too-big-to-fail-Instrumenten auf den Beteiligungsabzug bei der Gewinnsteuer beseitigen. Dem Fiskus gehen damit Hunderte von Millionen... weiterlesen

Die Ausgleichsfonds AHV/IV/EO ändern ihr Stimmrechtsreglement

Dienstag, 23.05.2017

Compenswiss ist wegen seines Abstimmungsverhaltens als institutioneller Investor jüngst in die Schlagzeilen geraten. Es wurde als „inakzeptabel“ qualifiziert. Jetzt kommt der AHV-Ausgleichsfonds den Kritikern etwas entgegen. weiterlesen

Die finanzielle Lage der Vorsorgeeinrichtungen hat sich 2016 verbessert

Dienstag, 09.05.2017

Verbesserte Renditen und weiter sinkende technische Zinssätze haben Schweizer Vorsorgeeinrichtungen 2016 eine Verschnaufpause beschert. Der Anpassungsbedarf bleibt trotz stabiler Deckungsgrade jedoch unvermindert hoch. weiterlesen

Sozialversicherungsabkommen mit China tritt Mitte Juni 2017 in Kraft

Dienstag, 18.04.2017

Die parlamentarischen Genehmigungsverfahren für das Abkommen zwischen der Schweiz und China wurden in beiden Staaten abgeschlossen. Es bringt Erleichterungen für Arbeitgebende und Angestellte, die im anderen Staat tätig sind. weiterlesen

Schweizer Banken müssen ihre Eigenmittel künftig noch besser schützen

Freitag, 07.04.2017

Die Eigenmittelverordnung der Banken wird geändert. Mit der Revision sollen für sämtliche Banken risikobasierte Höchstverschuldungsquoten sowie neue Regeln zur Risikoverteilung eingeführt werden. Die Vernehmlassung dauert bis zum... weiterlesen

Ein neues Gesetz soll die Aufsicht in der 1. und 2. Säule modernisieren

Mittwoch, 05.04.2017

Die Aufsicht über die Durchführung der Sozialversicherungen wird geändert. Sie soll sich stärker an Risiken, guter Governance und heutigen Technologien orientieren. Der Bundesrat hat eine entsprechende Gesetzesvorlage in die... weiterlesen

Der Bundesrat will dem Sozialversicherungsbetrug einen Riegel schieben

Mittwoch, 22.02.2017

Mit einer Revision des Sozialversicherungsrechts und einer Verbesserung der gesetzlichen Grundlage will der Bundesrat den Sozialversicherungsmissbrauch eindämmen. Die Sozialversicherungen haben ihre Bemühungen bereits verstärkt. weiterlesen

Der Bundesrat will das Einlegerschutzsystem verbessern

Mittwoch, 15.02.2017

Geht eine Bank in der Schweiz Konkurs, greift das Einlegerschutzsystem. Danach sind privilegierte Einlagen bis zu 100‘000 Franken durch esisuisse gesichert. Dieses System soll nun durch eine Reihe von Massnahmen gestärkt werden. weiterlesen

 
Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011 vorsorgeexperten.ch ag. Alle Rechte vorbehalten.