Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelle Themen » Recht & Gesetz » Aus der Politik

Aus der Politik

Europäische Aufsichtsbehörden wollen sich besser über Anlagen von Pensionsfonds informieren

Mittwoch, 09.08.2017

Die EZB will offenbar genauer wissen, wie Pensionsfonds der Eurozone investieren und welche Transaktionen sie tätigen. Das Augenmerk gilt insbesondere den Staatsanleihen. Auch die EIOPA hat einen Regulierungsentwurf vorgelegt. weiterlesen

Die Änderungsvorschläge für AHVG und BV sind heiss umstritten

Dienstag, 25.07.2017

Die vom Bundesrat unterbreiteten Änderungs- und Optimierungsvorschläge zum AHVG und der beruflichen Vorsorge werden von vielen Akteuren kritisiert. Ihre Kritik richtet sich gegen Aufwand, ungehörige Einmischung und negative... weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Der Pensionskassenverband wertet die Reform positiv

Donnerstag, 06.07.2017

Schweizer Stimmbürger stimmen am 24. September 2017 über die Altersvorsorgereform ab. Angesichts der Komplexität der Materie bezieht der ASIP Stellung dazu und weist auf die «konkreten Auswirkungen der Reform» für die... weiterlesen

Der Bundesrat belässt die AHV/IV-Renten für 2018 auf dem aktuellen Stand

Mittwoch, 05.07.2017

Der Bundesrat hat beschlossen, den aktuellen Stand der AHV/IV-Renten per 1. Januar 2018 beizubehalten. Er folgt damit der Empfehlung der Eidg. AHV/IV-Kommission. Die Renten der 1. Säule werden analog der Lohn- und... weiterlesen

Die AHV/IV-Renten sollen per 2018 auf dem heutigen Stand belassen werden

Donnerstag, 29.06.2017

Die Eidgenössische AHV/IV-Kommission empfiehlt dem Bundesrat, die AHV- und IV-Renten per 1.1.2018 auf dem heutigen Stand zu belassen. Grund ist die schwache Entwicklung von Preisen und Löhnen. weiterlesen

Das Pensionierungsalter 65 soll auch für besondere Personalkategorien der Bundesverwaltung gelten

Donnerstag, 29.06.2017

Der Bundesrat will auch jene Mitarbeitenden der Bundesverwaltung mit 65 in Rente schicken, die unter die Verordnung über die Pensionierung von Angehörigen der besonderen Personalkategorien fallen. Heute gehen diese teils schon... weiterlesen

Der Bundesrat empfiehlt die Reform Altersvorsorge 2020 zur Annahme

Dienstag, 27.06.2017

Der Bundesrat rät dem Volk, die Vorlage zur Altersvorsorge-Reform anzunehmen. Sie stabilisiere die AHV und die berufliche Vorsorge, sichere das Rentenniveau, ermögliche die Flexibilisierung und schliesse Vorsorgelücken für... weiterlesen

Der Bundesrat verabschiedet die Botschaft zum automatischen Informationsaustausch

Montag, 19.06.2017

Der Bundesrat hat die Botschaft zur Einführung des automatischen Informationsaustauschs über Finanzkonten mit 41 Staaten verabschiedet. Die Umsetzung ist für 2018 geplant, erste Daten sollen ab 2019 geliefert werden. weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Die Gewerkschafter setzen auf eine Rentengarantie

Freitag, 16.06.2017

Die vom Bundesrat in die Vernehmlassung geschickte Verordnung zeigt auf, wie die Vorsorgereform bei Annahme des Volkes umgesetzt würde. Für Travail.Suisse ist wichtig, dass das Versprechen, keine Renten zu kürzen, eingehalten... weiterlesen

Altersvorsorge 2020: Der Bundesrat schickt die Verordnung in die Vernehmlassung

Freitag, 16.06.2017

Der Bundesrat hat die Verordnung über die Reform der Altersvorsorge 2020 bereits in die Vernehmlassung geschickt. Diese dauert bis zum 6. Oktober 2017. Stimmt das Volk der Reform am 24. September zu, kann sie somit rechtzeitig... weiterlesen

 
Twitterdel.icio.usgoogle.comLinkaARENAlive.comMister Wong
Copyright © 2011-2017 vorsorgeexperten.ch. Alle Rechte vorbehalten.